John W. WHITEHEAD: Das FBI: Die Geheimpolizei der USA; (dt. uebers.) LUFTPOST 26.11.2014

LUFTPOST – Friedenspolitische Mitteilungen aus der US-Militärregion Kaiserslautern/Ramstein;  LP 187/14 – 26.11.14
Der US-Rechtsanwalt und Autor John W. Whitehead wirft dem FBI vor, zu einer skrupellosen US-Geheimpolizei nach dem Muster der Gestapo verkommen zu sein.
Das FBI: Die Geheimpolizei der USA
Von John W. Whitehead
The Rutherford Institute, 04.11.2014
<https://www.rutherford.org/publications_resources/john_whiteheads_commentary/the_fbi _americas_secret_police>
“Wir wollen keine Geheimpolizei wie die Gestapo. Das FBI tendiert aber in diese Richtung. Es nutzt schon Sexskandale für Erpressungsversuche aus. (FBI-Chef) J. Edgar Hoover
(s. http://de.wikipedia.org/wiki/J._Edgar_Hoover ) würde sein rechtes Auge dafür hergeben (dass das so bleibt), und alle Abgeordneten und Senatoren haben Angst vor ihm.” – Präsident Harry S. Truman (s. http://de.wikipedia.org/wiki/Harry_S._Tru- man )
Eine Geheimpolizei, geheim tagende Gerichte, im Geheimen agierende Regierungsbehörden, Überwachungspraktiken, Einschüchterungstaktiken, Schikanen, brutale Folterungen, eine sich immer weiter ausbreitende Korruption und das Provozieren von Straftaten. Das sind die Kennzeichen jedes autoritären Regimes – vom Römischen Reich bis zu den heutigen USA. In allen Zeitaltern hat eine Geheimpolizei Dissidenten ausgeschaltet, durch Einschüchterung ein Klima der Angst geschaffen und damit den Tod der Freiheit eingeläutet.
Jedes Regime hat seiner Geheimpolizei einen eigenen Namen gegeben:
Mussolinis OVRA (s. http://de.wikipedia.org/wiki/Organizzazione_di_Vigilanza_e_Repressione_dell %E2%80%99Antifascismo )  hat die Telefone von Regierungsbeamten abgehört.
Stalins NKWD (s. http://de.wikipedia.org/wiki/Innenministerium_der_UdSSR ) übte Terror aus und führte groß angelegte Säuberungs- und Umsiedlungsaktionen durch.
Hitlers Gestapo (s. http://de.wikipedia.org/wiki/Geheime_Staatspolizei ) klopfte nachts an Türen und nahm Dissidenten und politische “Staatsfeinde” fest.
Und in den USA ist es das Federal Bureau of Investigation / FBI
(s. http://de.wikipedia.org/wiki/Federal_Bureau_of_Investigation ), das mit schmutzigen Tricks Gehorsam erzwingt, potenzielle Dissidenten kaltstellt und alle ausschaltet, die es wagen, den bestehenden Zustand in Frage zu stellen.  (…)
Die gesamte Ausgabe der LUFTPOST 187/14 (8 S.) siehe Anlage und URL:
<http://www.luftpost-kl.de/luftpost-archiv/LP_13/LP18714_261114.pdf>
—————-
Martin Zeis
globalcrisis/globalchange News
martin.zeis@gmxpro.net

LUFTPOST_FBI=US-Geheimpolizei141127.pdf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.