Live: Der niederländische Sicherheitsrat legt Abschlussbericht zu MH-17 vor -RT 13.10.2015

Begonnen am 13.10.2015

Mehr auf der Webseite: http://rtdeutsch.com

Der Vortrag in englischer Sprache als Transscript:

http://cdn.onderzoeksraad.nl/documents/report-mh17-crash-en.pdf

Presseerklärung/Pressrelease
http://cdn.onderzoeksraad.nl/documents/pressrelease-mh17-en.pdf
Der russische Buk-Hersteller Almas-Antej hat heute Vormittag seinen Untersuchungsbericht zum Absturz von MH-17 präsentieren und will beweisen, dass eine russische Buk nicht in den Absturz von MH17 involviert gewesen sein kann. Dafür hat Almas-Antej in einem Experiment die Katastrophe nachgestellt und eine alte Boeing abgeschossen. Nun legt der niederländische Sicherheitsrat seinen Abschlussbericht über das Schicksal des Passagierflugzeuges vor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.