Jacques BAUD: Ukraine, NATO und Geheimdienste

Geschichte politics

Mathias Broeckers, 04.07.2022.   „Auf die Interviews und Artikel von Jacques Baud – ehemaliger Oberst des Schweizer Militärgeheimdiensts und UN-Waffeninspekteur u.a. in der Ukraine – hatte ich in meinen “Notizen” schon mehrfach hingewiesen. In dem aktuellen Gespräch mit  Dirk Pohlmann liefert Jacques Baud verblüffende Informationen zu den Hintergründen der aktuellen Ukrainekrise, gibt Einblicke in die strategischen Ausrichtungen der NATO und Russland, beleuchtet die Rolle der europäischen Geheimdienste sowie die Zukunft Europas und überrascht mit einem spannenden Erklärungsversuch zur irrationalen Sanktionspolitik des Westens. Ein Interview der Sonderklasse!“ 

https://tube4.apolut.net/videos/embed/208dfa18-1630-440c-b987-fc63e2c0fc83

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.