Volksverhetzung – eine Verschärfung der Strafbestimmung

Deutscher Freidenker-Verband e.V.„Volksverhetzung“ – eine Verschärfung der Strafbestimmung WebredaktionOkt 28 Fast unbemerkt von der Öffentlichkeit verabschiedete der Deutsche Bundestag am 20. Oktober 2022 eine Änderung des Paragrafen 130 (Volksverhetzung) des Strafgesetzbuches (StGB). Nach dem neu hinzugefügten Absatz 5 kann – vereinfacht und allgemeinverständlich formuliert – bestraft werden, wer gegen eine nationale Gruppe zu Hass oder Gewalt aufstachelt und […]

Continue Reading

Der Wunsch nach Frieden

Willy Wahl Recherchen vor Ort des Geschehens werden oft eingespart und durch Berichte der dominierenden westlichen Nachrichtenagenturen AFP, AP, Reuters und DPA ersetzt   – oder aber sie werden mit den Mitteln des sogenannten «Parachute Journalism» zusätzlich zur einseitigen Information missbraucht. Die deutsche Journalistin Karin Leukefeld, die seit vielen Jahren im Nahen und Mittleren Osten im […]

Continue Reading

Scott Ritter: „Putin ist nicht gegen den Westen. Der Westen ist gegen ihn.“ — CO-OP NEWS

Am Vortag hatte CIA-Veteran Jack Devine den russischen Präsidenten Wladimir Putin einen „Verbrecher“ genannt, „der seit Kindesbeinen den Westen hasst“.Ritter machte in wenigen Sätzen klar, warum er die Angelegenheit anders betrachtet und bewertet.Ausschnitt des Videos mit deutschen Untertiteln hier: VIDEO LINK HIER Das ganze Interview in Englisch hier:https://www.youtube.com/watch?v=qvGUUFdIHds Scott Ritter: „Putin ist nicht gegen den Westen. […]

Continue Reading

Weizen als Waffe – Jürgen BODELLE

Ein Fakten basiertes Beispiel für Medienkritik, das zeigt, wie öffentlich rechtliche Medien zur besten Sendezeit Propaganda betreiben. Von Jürgen Bodelle https://www.facebook.com/plugins/post.php?href=https%3A%2F%2Fwww.facebook.com%2Fjurgen.bodelle%2Fposts%2Fpfbid02Xmdy3WyDaznLCW2vCFAi6GKhzkeysG5yGNe6DgoNqELn9Be6pcUrJypt5iG5Pw5El&show_text=true&width=500 ARD-Manipulation konkretAm Beispiel der „Story im Ersten“ vom 10.10.2022; Thema: „Weizen als Waffe – 2022“ Vorbemerkung: Diese Analyse ist lang und erfordert etwas Lesegeduld. Aber hier wird konkret nachgewiesen wie die gängigen Propagandamethoden zum […]

Continue Reading

Nachdenken über Auswege – JW

Von Arnold Schölzel 15.10.2022https://www.jungewelt.de/artikel/436732.nachdenken-%C3%BCber-auswege.html Das »Quincy Institute for Responsible Statecraft« wurde als sogenannte Denkfabrik für Außenpolitik 2019 in Washington gegründet. Finanziert wurde es von einschlägigen Verdächtigen: George Soros, Charles Koch, Rockefeller, Carnegie, Ford. Benannt wurde es nach John Quincy Adams (1767–1848), von 1817 bis 1825 US-Außenminister und danach bis 1829 Präsident. Er sagte in einer […]

Continue Reading

Diplomatie der De-eskalation

Interview von Branko MARCETIC mit George BEEBE Branko MARCETIC jacobin.comhttps://jacobin.com/2022/10/cold-war-ukraine-nuclear-war-russia-putin-us-nato-de-escalation-diplomacy 10.06.2022 Diplomatie der De-eskalation Interview von Branko MARCETIC Der Krieg in der Ukraine stellt zunehmend eine Gefahr für die ganze Welt dar. Wladimir Putins Drohungen mit nuklearer Erpressung in der vergangenen Woche wurden von hawkistischen westlichen Medienkommentatoren und NATO-Führern aufgegriffen, die darauf bestanden, dass alles […]

Continue Reading

Israel würde mit der Bewaffnung Kiews einen unwiderruflichen geostrategischen Fehler begehen – Andrew KORYBKO

17.10.2022 Der ehemalige russische Präsident und derzeitige stellvertretende Vorsitzende des Sicherheitsrates Dmitri Medwedew hat Israel gerade davor gewarnt, Waffen nach Kiew zu schicken, nachdem der Minister für Diaspora-Angelegenheiten des jüdischen Staates, Nachman Shai, sein Land aufgefordert hatte, als Reaktion auf den Bericht der Washington Post (WaPo) über die angeblichen Vorbereitungen des Iran, Moskau ballistische Raketen […]

Continue Reading