«Die Russische Föderation hat sich an geltendes Völkerrecht gehalten»

«Die Russische Föderation hat sich an geltendes Völkerrecht gehalten» von Wolfgang van Biezen  – 15. 05. 2022  – übernommen mit Dank von SchweizerStandpunkt.ch (15. Mai 2022) (Red.) Der militärische Einsatz Russlands in der Ukraine wird im Allgemeinen als völkerrechtswidrig bezeichnet. Doch die Situation ist völkerrechtlich nicht so eindeutig, wie es auf den ersten Blick erscheint. Eine […]

Continue Reading

Die Abspaltung des Donbass von der Ukraine war kein Verstoss gegen das Völkerrecht (globalbridge)

Autor: David C. Hendrickson Im internationalen Völkerrecht – auch in der UNO-Charta festgehalten – gibt es ein Recht auf Sezession, wenn sich ein … Die Abspaltung des Donbass von der Ukraine war kein Verstoss gegen das Völkerrecht (globalbridge)

Continue Reading

Die Abspaltung des Donbass von der Ukraine war kein Verstoss gegen das Völkerrecht

seniora.org Quelle: https://seniora.org/wunsch-nach-frieden/demokratie/die-abspaltung-des-donbass-von-der-ukraine-war-kein-verstoss-gegen-das-voelkerrecht Die Abspaltung des Donbass von der Ukraine war kein Verstoss gegen das Völkerrecht 15. Juli 2022 Autor: David C. Hendrickson, übernommen mit freundlicher Genehmigung von GlobalBridge 18. Juli 2022 Willy Wahl 84-102 Minuten «Die Menschen in den westlichen und zentralen Regionen der Ukraine unterstützten die neue revolutionäre Regierung in Kiew, die nun […]

Continue Reading